Ergebnisorientierte Selbstreflexion

Kurzbeschreibung

Selbstreflexion ist ein bewusster Prozess, bei dem Vorstellungen oder Handlungen durchdacht und verdeutlicht werden. In der Ergebnisorientierten Selbstreflexion werden zudem Folgerungen für künftige Handlungen entwickelt.

Einsatzmoeglichkeiten

R I T A
Wissen
Wollen X
Koennen X

Bemerkung

Durch die bewusste Distanz zur Handlung wird Erfahrenes beusst erinnert und eingeordnet.

Medien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.