Skalen

Kurzbeschreibung

Mit Skalen (z.B. von 1-10) werden Aspekte eines Meinungsbildes abgefragt und visualisiert. Dabei können Lerninhalte, Lernprozesse oder Befindlichkeiten im Fokus stehen. Ein Spezialfall der Skaleneinschätzung ist die Affektbilanz nach Maja Storch.

EinsatzmÖglichkeiten

R I T A
Wissen X X
Wollen X X
Können X X

Bemerkung

Lernende werden sich der eigenen Erwartungen, Einschätzungen und Befindlichkeiten bewusst.

Medien

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.