Thesendiskussion

Kurzbeschreibung

Mit der Methode Thesendiskussion werden Behauptungen auf ihre Richtigkeit ueberprueft. Dabei diskutieren die Lernenden Meinungen, Argumente, Erfahrungswerte und Fragen. Die Lernenden erkennen Wissensluecken zum Thema.

Einsatzmoeglichkeiten

R I T A
Wissen X
Wollen X X
Koennen X X

Bemerkung

Die Lehrperson muss das Ziel der Diskussion vorgängig bekannt geben und sporadisch auf das Thema zurücklenken, damit die Diskussion sich nicht im Geschwätz verliert.

Medien

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.