Weingartner Appraisal Legetechnik (WAL)

Kurzbeschreibung

Mit der Methode WAL kann ermittelt werden, wie eine Situation gedanklich und gefühlsmässig aufgefasst wird resp. mit welchen Reaktionen man üblicherweise diese Situation bewältigt. Durch Selbstbeobachtung und Selbstreflexion erhöht sich die Bewusstheit des eigenen Handelns und entfaltet sich ein erhebliches Veränderungspotential.

EinsatzmÖglichkeiten

R I T A
Wissen X X X
Wollen X X X
Können X X X

Bemerkungen

Sozialform, Zeitbedarf, Vorgehen und Wirkung finden Sie auf der gedruckten Version des Methodenwuerfels.

Medien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.